Golfpark Bregenzerwald

Der ganze Charme des Spiels

Das Schönste am Golf ist der Platz. Ganz besonders der Golfpark Bregenzerwald, wo Architekt Kurt Rossknecht die Besonderheiten des sanfthügeligen Weißach-Tales mit den alten Baumgruppen und naturbelassenen Streuwiesen durch sorgsam gesetzte Bunker, Teiche und Grüns zu einem abwechslungsreichen Platz mit 18 Bahnen für alle Spielstärken geformt hat.

Wocheninfo:

Der Platz ist bis auf weiteres auf Sommer-Greens bespielbar.

Das Sekretariat wird bei guter Witterung täglich ca. 1 - 2 Stunden besetzt sein.

Für alle Gäste:  ist das Büro nicht besetzt, bitten wir Sie das Greenfee für 18 Loch € 44.- und für 9 Loch € 25.- in ein Kuvert zu geben und in den Briefkasten zu werfen.
Informationen und Kuvert gibt es vor dem Büro.
Danke und ein schönes Spiel!

 

Achtung: ab 1. Oktober starten wir die 18Loch ab Tee10